Coin Flip Blog

Trade #55 Chart

13. Dezember 2010 , Geschrieben von Der Risikomanager Veröffentlicht in #CFT Trades

FGBL-03-11--13_12_2010--15-Min-.gif

Heute konnte ich um 8:30 zwar zu einem guten Preis für eine Shortposition den Markt entern, aber leider drehten die Kurse danach noch recht deutlich vor meiner Zielzone ab. Ich wollte keine Reaktion im 15er mehr sehen, wurde schon einigermaßen gut ausbezahlt und sicherte mir deshalb einen Teil des vorhandenen Vorteils frühzeitig ab. Hierfür orientierte ich mich an einem signifikanten, relativen Hoch im Minutenchart. Mit 0,44 R ist das Ergebnis recht unbefriedigend ausgefallen.

Die einzige Alternative wäre bei diesem Trade ein Trendexit gewesen. Dabei hätte ich dann im späteren Tageslauf auf neue deutliche Tagestief setzen müssen. Der Einstiegspunkt war für so einen Plan prädestiniert. Meine Markteinschätzung war zwar richtig, denn ich sah die Odds heute Vormittag nicht auf neuen Tiefs, aber ich hatte Pech, dass die Kurse nicht ins Take Profit rutschten. Eine Sache ist auch noch zu bemerken: Ich hätte enger stoppen müssen und dafür die Lotgröße erhöhen sollen. 13 Punkte hätten absolut gereicht, für diese Wette. Das weiss ich eigentl. aus meiner Markterfahrung heraus im Bund. Leider nicht rehctzeitig auf Lager gehabt den Gedanken.

Diesen Post teilen

Kommentiere diesen Post