Coin Flip Blog

Trade #51 Chart

7. Dezember 2010 , Geschrieben von Der Risikomanager Veröffentlicht in #CFT Trades

 

FGBL-12-10--07_12_2010--15-Min-.gifDieser Tag gefällt einem Trader schon besser als der Gestrige. Die Marktdynamik konnte sich wieder auf der Shortseite entfallten .Die Münze war mir gnädig und schubste mich heute Morgen zu einem top Preis in den Markt. So konnte ich fast am Tageshoch meine Position eröffnen. Dieser gute Einstandspreis wurde sehr frühzeitig offensichtlich, was andererseits auch immer die Entscheidung für das Trademanagment erschwert. Eine Position auf Trend oder eine weiter entfernte Zielzone als Take Profit sind in diesem Fall zumindest immer eine Überlegung wert. Ich entschied mich für die konservativere Variante und managte den Trade mit Zielzone Vortagestief. 

Wer lange genug die Märkte intensiv verfolgt wird wissen, dass es schlichtweg unmöglich ist, verwertbare Prognosen im Hinblick auf die mögliche Ausdehnung einer Bewegung zu treffen. Mal passt es ganz gut, dann wieder nicht - wie immer an der Börse. Genau aus diesem Grund kann ich auch mit diesem Exit leben. Die Kennzahlen für die durschn. Gewinne befanden sich im Rahmen meines Ansatzes bei dieserm TM im grünen Bereich, dass ist das Wichtigste. Oftmals sind mehrere Handlungsalternativen gegeben und für welche sich der Trader entscheidet, liegt in erster Linie an seiner psychologischen Konstitution.

Diesen Post teilen

Kommentiere diesen Post