Coin Flip Blog

Trade #20 Chart

25. Oktober 2010 , Geschrieben von Der Risikomanager Veröffentlicht in #CFT Trades

FGBL-12-10--25_10_2010--15-Min--Kopie-1.gif

Ein erneuter Gewinntrade konnte eingefahren werden, erfreulicherweise wieder mit voller Positionsgröße. Nach dem Erreichen meiner konservativen Zielzone, kam es zu einer deutlichen Reaktion der Kurse. Leicht sind die Parallen zum Freitagsverlauf erkennbar. Wer hier auf eine eher spekulativere Zielzone gesetzt hätte, mußte dafür viel riskieren. Um genau zu sein: 28 Punkte. Das ist mehr als das Anfangsrisiko dieser Position. Optisch sieht das Risk Reward dieses Trades fragwürdig aus. In der Tat ist 1,14:1 nicht berauschend, gebe ich zu. Ich gehe aber davon aus, dass meine Verlierer im Schnitt unter dem Anfangsrisiko liegen werden. Da der Trade für mich eindeutig antizyklisch war, antizipiere ich i.d.R. erst mal, dass auch die Dynamik in diese Richtung nicht zu hoch sein wird. Wobei ich die Wahrscheinlichkeit für die Ausdehnung einer solchen Bewegung - wie heute geschehen - auch im Countertrendumfeld bei 50% sehe. Das alles legitimiert für mich ein recht knapp bemessenes Risk to Reward um 1:1.

Diesen Post teilen

Kommentiere diesen Post