Coin Flip Blog

Trade #194 Update

4. Juli 2011 , Geschrieben von Der Risikomanager Veröffentlicht in #CFT Trades

Position flat

8:30 long fill @125,65 Lot 3

Stop Loss: 125,45

TA I: 125,80-84

TA II: 126,05

9:15 SL @125,50

11:01 Exit 1/3 @125,64 -1

15:34 Exit 1/3 @125,62 -3

16:02 Exit rest @125,56 -9

 

P/L -13, R -0,23

Chart

FGBL-09-11--04_07_2011--15-Min-.gif

Ein zu schlechter Einstiegskurs verhinderte heute einen Gewinntrade. Da die Kurse den unteren Bereich der ersten Take Profit Zone noch nicht einmal wirklich angetestet haben, war es für mich sehr schwer, hier in irgendeiner Form Gewinne einzulocken (Return zu mager). Auch die Absicherung von Teilgewinnen wäre chartechnisch unsinnig gewesen. Bis 11 Uhr bestand kein Grund zur Annahme, dass der direkte Aufwärtsschwung beendet sein könnte. Die .84 waren weiter sehr gut erreichbar. Da die Kurse über dem Eröffnungskurs notierten, war auch ein schnelles Absichern an b/e unnötig, denn die Odds für long waren dadurch weiter ausreichend. Bis 15.15 Uhr hatte ich immer noch Vertrauen in die Bullen. Der relativ dynamische Abwärtsspike kurz danach, bis auf ein Niveau von 125.58, veränderte aber die Szenerie und ich hakte die Position bereits mental ab. In zwei Schritten baute ich das verbliebene Positionsrisiko dann auch zügig ab.

Diesen Post teilen

Kommentiere diesen Post