Coin Flip Blog

Trade #172 Update

1. Juni 2011 , Geschrieben von Der Risikomanager Veröffentlicht in #CFT Trades

Position flat

8:30 short fill @124,97 Lot 2

Stop Loss: 125,18

Target Area: 124,80-70

8:31 Exit half @125,03 -6

10:15 SL @125,12

10:50 Exit rest market @125,07 - 10

 

P/L -16, R -0,39

Chart

FGBL-06-11--01_06_2011--15-Min-.gif

Ein vom Start weg erniedrigender Trade. Am liebsten hätte ich die erste Hälfte unmittelbar wieder aufgelöst. Da die Regeln dies verbieten, habe ich das 5er Barhoch abgwartet um mich zu erleichtern. Das Einstiegslevel war einfach mies für ein Verkauf des Bund Futures. Aktuell läuft der Bund kaum - entscheidend - direkt vom Eröffnungslevel weg. Katastrophe, wenn die Kurse nicht ausgrechnet an diesem Tag eine Ausnahme hinlegen würden. Das wusste ich bereits um 8:30 Uhr. Tolles Gefühl zur Tradeeröffnung sag ich nur.

Auch die Frage wie ich mit der Restposition vorgehen sollte, beschäftige mich intensiv. Am liebsten hätte ich auch hier frühzeitigst ein Schlußstrich gezogen, nachem sich meine Einschätzung bezüglich des Laufverhaltens zu bestätigen schien. Ich hielt mich jedoch noch zurück, denn ich ziehe nur ungern den letzten Fuß aus dem Türspalt, solange noch etwas möglich zu sein scheint. Grade wenn nur eine einzige Chance pro Handelssitzung zur Verfügung steht!

Als die Kurse nach 10:30 wieder einen Angrif auf das TT starteten und erneut kläglich scheiterten, zog ich Konsequenzen und nahm endlich weiter Risiko von der Position. Nachdem der SL nicht direkt ausgelöst werden konnte nutzte ich im Anschluß einen Rücksetzer der Preise um noch etwas billiger die Flucht zu ergreifen. Charttechnisch war das TM unangemessen, aber risikotechnisch nötig. Ich hätte sonst einen für mich zu hohen Preis bezahlen müssen, um evtl noch die Chance dafür zu bekommen, mit halber Position ein wenig rauszukratzen.

Aber hey, schauts euch jetzt den Einstiegskurs an in Verbindung mit der Erlaubnis auf der Kaufenseite aktiv werden zu dürfen. Oh man, verdammte Hacke, dass hätte auf alle Fälle geknattert. Besser ist es kaum vorstellbar. Genau auf so eine Situation wartet CFT schon tagelang. Bitter, bitter.

Diesen Post teilen

Kommentiere diesen Post