Coin Flip Blog

Trade #170 Update

30. Mai 2011 , Geschrieben von Der Risikomanager Veröffentlicht in #CFT Trades

Position flat

8:30 short fill @125,59 Lot 2

Stop Loss: 125,79

Target Area: 125,40-35

9:15 SL @125,72

11:32 Exit @125,61 -2

11:33 SL @125,62

13:25 Exit rest @125,62 -3

 

P/L -5, R -0,14

Chart

FGBL-06-11--30_05_2011--15-Min-.JPG

Normalerweise sollte die komplette Position bei .63 gestoppt werden. Da ich kurzfristig nicht 100%ig bei der Sache war, habe ich Mist gebaut und bei .61 ausskalliert. Als mir der Irrtum auffiel, habe ich den SL dann sofort angepaßt, die Position aber nicht wieder aufgebaut als es noch ging. Zum Glück ist dieser Fehler nicht teuer geworden.

Es ist nun mal ein 1:1 Test. Hier zählen eben nicht nur die theoretischen Kurse, sondern auch das eigene Können respektive Unvermögen beim Umsetzen des Ansatzes. Beim eigenen Account würde ich so einen Fehler wieder ausmärzen. In diesem Fall wäre das die Wiederaufnahme der Position gewesen - vorausgesetzt ich bekomme dazu noch mal die Chance. Hier mach ich das nicht und rechne mich lieber etwas schlechter. Das Thema WIederaufnahme einer Position stand ja schon zur Debatte, wobei dieser Fall anders geartet war. Damals war es kein Fehler, sondern ich hatte vorher bewußt Risiko abgebaut und dann wieder aufgenommen, als ich eine neurlich gute Möglickeit dafür gesehen habe.

Diesen Post teilen

Kommentiere diesen Post