Coin Flip Blog

Trade #127 Chart

28. März 2011 , Geschrieben von Der Risikomanager Veröffentlicht in #CFT Trades

Nach schwächerer Eröffnung hieß es um 8:30 auf recht ungünstigem Niveau den Bund anzukaufen. Zum Stundenchart, sowie dem übergeordneten Marktumfeld bedeutete dies antizyklisch einzusteigen. Bis 9:15 hielten die Kurse dem Verkaufsdruck stand, ehe sie sich langsam aber stetig Richtung TT bewegten.

FGBL-06-11--28_03_2011--15-Min-.gif

Unterhalb des Open-Kurses nahm ich dann Risiko raus und hoffte für den Rest, dass das TT als Unterstützung fungieren kann. Das tat es nicht und nach 1:57h wurde die Verlustbegrenzung - unter dem Tief der ersten Stunde - für die verbliebene Position ausgelöst. Mit 22 Punkten kein dramatischer Verlust. Da meine durschn. Gewinne über die letzten Wochen aber tendenziell im leichten Sinkflug befindlich sind, schmerzen 22 Ticks doch schon etwas.

Diesen Post teilen

Kommentiere diesen Post